Studentenwohnpreisindex von DREF und dem IW (in Kooperation mit ImmobilienScout24)

Weitere Informationen zum deutschen Markt für studentisches Wohnen und über DREF finden Sie in folgenden Marktberichten und Unternehmenspublikationen:

„Studentenwohnpreisindex von DREF und dem IW (in Kooperation mit ImmobilienScout24)“

 

 

Als größter privater Eigentümer und Betreiber von studentischem Wohnraum in Deutschland braucht DREF verlässliche Daten zu den Preisentwicklungen der studentischen Wohnungsmärkte in Deutschland. Deshalb hat DREF gemeinsam mit dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW Köln) auf Basis von ImmobilienSouct24-Daten einen Studentenwohnpreisindex entwickelt, der den studentischen Wohnungsmarkt in elf deutschen Städten untersucht. Er beleuchtet neben dem absoluten Mietniveau für studentischen Wohnraum auch den Mietpreisanstieg seit 2010. Künftig soll der Index zweimal im Jahr vor jedem Semesterstart veröffentlicht werden. Die Ergebnisse für das Sommersemester 2016 finden Sie unter nachfolgendem Link.